Roggenbrot in neuer Qualität

Armin hat eine ganz besondere Getreideart ausfindig gemacht, den Lichtkornroggen®. Der in der unabhängigen Getreidezüchtungsforschung Darzau für den ökologischen Landbau entwickelten Lichtkornroggen® unterscheidet sich zum bisherigen Sommerroggen in seiner Farbe und im Geschmack. Gegenüber der sonst üblichen grau-grünen Kornfärbung besticht der Lichtkornroggen durch Helligkeit, Lichtfülle und Glanz. Das ist schon im Frühjahrswachstum und in der Strohfärbung zu beobachten.

Beim Backen haben wir festgestellt, dass auch der Teig eine schöne helle warme Farbe bekommt. Unsere Verkostungsproben unter den Mitarbeiter war eindeutig: Alle fanden das neue Roggenbrot total lecker, lockerer und mit einer feineren Säure. Damit wird unser Roggenbrot auch bekömmlicher, behält aber nach wie vor die knusprige Kruste, die unsere Kunden so schätzen und wir auch.

Der Lichtkornroggen wird bei uns für das Roggenbrot und die Roggenbrötchen sowie das Sonnenblumenbrot verwendet. Probieren Sie es gerne einmal aus und sagen Sie uns, wie es Ihnen schmeckt.