Kastanien- Lauch- Pfanne
Zutaten:
(f. 2-3 Personen) 400 g geschälte Kastanien (Maroni, d.h. Eßkastanien!), 1 Eßl. Olivenöl extra vergine, 500 g Lauch -geputzt, gewaschen und in angenehme Stücke geschnitten, 1 Prise Muskatnuß, 1 Msp. Paprikapulver, 1 Teel. Kurkuma (Gelbwurz), 1/2 l Gemüsebrühe, abgeriebene Schale einer halben Zitrone, Creme fraîche, Majoran, frisch- fein gehackt, oder getrocknet und gerebelt.
Zubereitung:
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die geschälten Kastanien (ca. 2-3 Min. im Dampftopf erhitzen, so heiß wie möglich schälen. Im kalten Zustand sitzt die Schale zu fest! Das Schälen ist leider etwas mühsam) im Olivenöl anschwitzen. Lauch dazugeben und kurz mit anschwitzen, die Gewürze dazugeben. Mit der Gemüsebrühe aufgießen, aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 12 Min. köcheln lassen, bis die Kastanien gar sind. Mit Creme fraîche und Majoran abschmecken.