Hähnchenbrust
Zutaten:
2 Hähnchenbrüste, 4 Tomaten, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 1 Becher Frischkäse mit Kräutern, 200 ml Sahne, etwas Wasser, 1 EL Tomatenmarkt, Salz und Pfeffer, Chilipulver, Paprikapulver edelsüß, frische italienische Kräuter, 1 Spritzer Worscestersauce, Öl zum Anbraten
Zubereitung:
Die Hähnchenbrust waschen und trocken tupfen. Mit Salz, Pfeffer und etwas edelsüßem Paprika würzen. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein schneiden. Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Öl erhitzen und die Hähnchenbrüste von beiden Seiten scharf anbraten und einige Minuten braten lassen. Aus der Pfanne nehmen. Nun die Zwiebeln und den Knoblauch in der gleichen Pfanne mit etwas Fett andünsten. Tomatenmark hinzugeben und kurz mitrösten. Anschließend die Tomatenwürfel hinzugeben und etwas braten lassen. Nun den Frischkäse einrühren und die Sahne dazugeben Evtl. noch etwas Wasser hinzugeben. Alles nach eigenem Wunsch mit Kräutern, Chili und Worcestersoße abschmecken. Die Hühnchenbrüste hinzugeben und das Ganze noch einige Minuten leicht köcheln lassen.