Pastinaken mit Olivenpesto
Zutaten:
1-2 Eßl. Olivenöl, 350 g Pastinaken - geschält und in angenehme Stücke geschnitten, 1 Prise Salz, Pfeffer - gemahlen, 1 Tasse Wasser;
Zubereitung:
2 Eßl. Petersilie - gewaschen, von den Stielen befreit und gehackt, 4-6 Eßl. Olivenöl, 60 g schwarze und grüne Oliven - von den Stielen befreit, entsteint und in Ringchen geschnitten. Öl in der Pfanne erhitzen, die Pastinaken hineingeben, mit Salz und Pfeffer bestreuen und anbraten. Mit dem Wasser ablöschen und mit Deckel versehen gardünsten. In der Zwischenzeit die Petersilie und das Olivenöl mit einem Mixstab fein pürieren, oder in einem Mörser zerreiben (Pesto herstellen). Pesto und Olivenringe mit dem Gemüse vermengen, evtl. nachwürzen und servieren. Dieses Rezept stammt aus dem Band 3 "Gemüsezubereitungen" der Kochbuchreihe "buxs feine vegetarische Küche".