Nudelsauce a la Rondini
Zutaten:
1 Rondini, 50 ml Olivenöl, 1 Knoblauchzehe oder 1 kleine Zwiebel, 50 ml Sahne, 50 g Frischkäse (Z.B. California von ÖMA) oder Quark, Kräuter nach Belieben (Majoran, Oregano, Basilikum, "Kräuter der Provinz" etc.), Salz, Pfeffer, Muskat, ein Spritzer Sojasauce.
Zubereitung:
Den Rondini in Scheiben schneiden, die harte Schale und Kerne entfernen und das Kürbisfleisch fein würfeln. Mit Knoblauch in Olivenöl scharf anbraten, mit Sahne ablöschen. Frischkäse zugeben, mit den Gewürzen abschmecken und ca. 2-3 Min. köcheln lassen. Falls die Sauce zu bindig ist, mit etwas Wasser verrühren.