Champignons mit Spinatfüllung
Zutaten:
25 gross. (sehr), frische Champignons, 100 g Champignons, 100 g junger Spinat, 1 Bd. Petersilie, 2 feingehackte Schalotten, 1 El. Butter, 1 TL Oregano, Salz, Pfeffer adM., 125 g Sahne, 1 Ei, 6 El. Weißwein
Zubereitung:
Die großen Champignons putzen. Die Stiele vorsichtig aus den Hüten brechen. Die Hüte mit der Höhlung nach oben in eine gefettete feuerfeste Form setzen. Die übrigen Champignons putzen, den Spinat und die Petersilie hacken. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Champignons, die Champignonstiele, den Spinat und die Petersilie hacken. Die feingehackten Schalotten in der Butter andünsten. Die Champignons, den Spinat, die Petersilie, den Oregano, Salz und Pfeffer hinzufügen, kurz mitdünsten und anschließend das ganze vom Herd nehmen. Die Sahne und das Ei unter die gewürzte Masse ziehen und die vorbereiteten Champignons damit füllen. Den Weißwein dazugießen und die Form mit Alufolie abdecken. Im Backofen etwa 20 Minuten dünsten.