Puten-Mangold Pfanne
Zutaten:
80g Putenbrustfilet, 200g Mangold, 100g Kirschtomaten, 1 Schalotte, 1 kleine Knoblauchzehe, 2 Tl Olivenöl, Salz, Pfeffer, 50 ml Geflügelfond (aus dem Glas), 0,5g Biobin (pflanzl Bindemittel) 1 Tl Zitronensaft, abgeriebene Zitronenschale.
Zubereitung:
Filet in Streifen schneiden. Mangold waschen, Blätter in Streifen und Stiele in feine Scheibchen schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren, Schalotte und Knoblauch schälen und sehr fein würfeln. In einer Pfanne 1Tl Öl erhitzen, Fleisch darin unter Wenden in 2-3 Minuten goldbraun anbraten, herausnehmen, salzen, pfeffern und warm stellen. Schalotte, Knoblauch und Mangoldstiele mit übrigem Öl 5 Min. andünsten, salzen und pfeffern. Mangoldblätter hinzufügen, kurz andünsten. Fond und Biobin verrühren, dazugeben und in 3 Min. sämig köcheln. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und -schale würzen. Tomaten und Fleisch hinzufügen, noch mal kurz erhitzen. Beilage: 50g Vollkornreis Das folgende Rezept ist diättauglich - es stammt aus dem Buch "Fatburner" vom GU Verlag