Blumenkohl in Weinteig
Zutaten:
1 Blumenkohl, 2 TL curry, 1 Ei, 8 EL Milch, 250 g Fett zum Ausbacken (z.B. Kokosfett von Rapunzel, Butterschmalz), 200 g Frischkäse, gemahlener Pfeffer, 100 g Mehl, 1 EL Öl, Salz, 125 ml Weißwein, 1 Prise Zucker
Zubereitung:
Blumenkohl putzen und waschen, in Röschen teilen und in Salzwasser 8-10 Minuten kochen (nicht zu weich kochen). Dann kalt abschrecken und gut abtropfen lassen Käse mit Milch und Gewürzen verrühren. Mehl, Wein, Öl und Eigelb verrühren, Eiweiß steif schlagen und unterziehen. Blumenkohlröschen durch den Teig ziehen und im heißen Fett ausbacken.