Karotten in Curryrahm
Zutaten:
½ EL Butter, 400g Karotten, - geschält und in angenehme Stücke geschnitten, 125g Sahne, 1 EL Reismehl, 1 -2 TL Curry, 1 Prise Salz
Zubereitung:
Fett im Topf erhitzen, Karotten dazugeben , mit Deckel versehen und mit wenig Wasser weich garen. Sahne erhitzen. Reismehl und Curry mit etwas Wasser glatt rühren und in die heiße Sahne einrühren. Unter Rühren kurz aufkochen lassen. Mit den Karotten vermengen und mit Salz abschmecken.