Bohnen-Moussaka
Zutaten:
400g Bohnen, 400g Kartoffeln, 4 Tomaten, 2 EL Vollkornmehl, 300ml Gemüsebrühe, 1/8l Rotwein, 1TL Tomatenmark, 150g Schafskäse, schwarze Oliven, Butter, Salz, Pfeffer, Bohnenkraut
Zubereitung:
Kartoffeln waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Bohnen waschen und brechen. Bohnen und Kartoffeln in Butter etwa 5 Minuten dünsten. Gemüsebrühe angießen und Bohnenkraut hinzufügen. Alles ca. 10 Minuten bei niedriger Hitze köcheln lassen. Das Mehl mit dem Rotwein und dem Tomatenmark verrühren und zum Gemüse geben. Weitere 5 Minuten köcheln lassen. Dann das Gemüse in eine Auflaufform geben. Die Oliven entsteinen und in Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Diese dann auf das Moussaka legen, zum Schluß mit den Olivenscheiben bestreuen. Bei 200°C etwa 30 Minuten backen. Den Schafskäse würfeln und über das Moussaka geben. Dann weitere 10 bis 15 Minuten überbacken. Zusammen mit Fladenbrot servieren.