Lauchsuppe im eigenen Sud
Zutaten:
250 gr. Lauch-geputzt, gewaschen und in 1 cm große Stücke geschnitten, 4 Essl. Butter oder Margarine, eine Zwiebel - geschält und kleingeschnitten, 30 g Karotten-gewaschen und kleingeschnitten, 1 Nelke, 3 Pfefferkörner, 500 ml Wasser, gekörnte Brühe, 1 Essl. Schnittlauch, Petersilie, oder Gartenkresse - gewaschen und kleingeschnitten
Zubereitung:
1. Schritt: Fett in einem Topf erhitzen, Gemüse und Gewürze hineingeben und leicht anbraten. Wasser dazugeben, aufkochen lassen und unter reduzierter Hitzezufuhr ca. 30 Minuten köcheln lassen. 2. Schritt: Fett in einer Pfanne erhitzen. Lauch mit Abtropfwasser hineingeben und bei geschlossenenem Deckel gar dünsten. 3. Schritt: Gemüsesud des 1. Schrittes über ein feines Haarsieb abgießen. Gedünsteten Lauch des 2. Schrittes hineingeben. Mit Gemüsebrühe und Salz abschmecken. Am Schluß die Kräuter unterheben. (Dieses Rezept entstammt der Kochbuchreihe "Buxs feine vegetarische Küche" Band 1 "Suppen und Saucen")