Kartoffel-Omlett mit Koriander
Zutaten:
500 g gekochte Kartoffeln, 3-4- Eier, ein Schuß Milch, Salz, Pfeffer, etwas Essig, frischer Koriander, gehackt
Zubereitung:
Die Kartoffeln in Scheiben oder Stücke schneiden und in der Pfanne anbraten. Eier aufschlagen und mit der Milch, Salz Pfeffer und Koriander gründlich verrühren. Die Eiermasse über die Kartoffeln gießen und ein Omlett backen. Zuletzt das Omlett zusammenlegen, in Portionen teilen und servieren.