Shiitake mit Risotto
Zutaten:
1 große Zwiebel, 1 Knolle Ingwer (ca 5 g), 5 El. Sesamöl, 250 g Risottoreis, 1/8 l Weißwein (125 g), 1/2 l Gemüsebrühe, 150 g Shiitakepilze, 6 El Sojasauce, Salz, Pfeffer, evtl Chili Nach Belieben: 1-2 Tomaten
Zubereitung:
Zwiebel schälen, fein schneiden. Ingwer (ca 5 g) fein hobeln und in 3 ELSesamöl anbraten. Risottoreis zu den Zwiebeln geben und weiter braten bis die Reiskörner glasig werden. Mit Weißwein aufgiessen und nach und nach Gemüsebrühe nachgiessen. Leicht köcheln bis der Reis bissfest gar gekocht ist. Shiitakepilze in Streifen schneiden und mit 2 El Sesamöl anbraten. Mit Sojasauce aufgiesen und kurz durchbraten. Nach Belieben: 1-2 Tomaten in kleine Würfel schneiden und zu den Pilzen geben. Reis und Pilze zusammen mischen, mit Salz, Pfeffer, evtl Chili nachwürzen