Ungarisches Bohnengemüse
Zutaten:
400 g grüne Bohnen, 200 g Paprika, 4 El. Olivenöl, ½ l Gemüsebrühe, 2 Tomaten, 1 Tl. Paprika süß od. Paprika scharf, Salz, 1 Becher Creme fraiche, nach Belieben frische Kräuter
Zubereitung:
grüne Bohnen putzen, waschen und in 3 cm lange Stücke schneiden. Paprika auseinander schneiden, Kerne entferne und in 2x2 cm große Stücke schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen und erst die Bohnen 10 Min. anbraten und dann die Paprikastücke leicht mitbraten, mit einem ½ l Gemüsebrühe aufgießen und durchkochen. Tomaten in kleine Stücke schneiden und dazu geben. Mit 1 Tl. Paprika süß od. Paprika scharf nach Belieben und Salz würzen.1 Becher Creme fraiche unterrühren und nach Belieben mit frischen Kräutern überstreut servieren. Dazu passt: Kartoffeln oder Polenta