Brombeer-Konfitüre mit Gin
Zutaten:
1 kg Brombeeren, Schale und Saft von einer unbehandelten Zitrone, gemahlener Sternanis, 1 Beutel Bio-Gelatine, Zucker, 3 EL Gin
Zubereitung:
Brombeeren verlesen, entstielen, vorsichtig waschen, gut abtropfen lassen und wiegen. Die Früchte zerdrücken (am Besten mit einem Stampfer). Schale und Saft der Zitrone sowie den Sternanis unterrühren. Die weitere Verarbeitung erfolgt nach der Grundzubereitung wie es auf der Gelatine-Packung angegeben ist (dort steht auch die benötigte Zuckermenge). Zum Schluss den Gin unterrühren. Anschließend fertiges Kochgut sofort bis zum obersten Rand in vorbereitete Gläser füllen, mit Twist-off-Deckeln verschließen, umdrehen und etwa 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen.