Krautfleckerl
Zutaten:
500g Weißkraut, 1 Zwiebel, 300g Bandnudeln, Salz, 2 EL ÖL, 1 TL Zucker, 50 ml Gemüsebrühe, 1 TL Kümmelkörner, Pfeffer, Paprikapulver
Zubereitung:
Das Weißkraut putzen und in kurze, feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und hacken. Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Inzwischen in einer Pfanne das Öl erhitzen. Den Zucker im Öl karamellisieren lassen. Die Zwiebel unterrühren und hellgelb anbraten. Weißkraut und Brühe in die Pfanne geben, mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen und das Kraut bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren in etwa 15 Minuten weich dünsten. Die Nudeln abgießen und kurz abtropfen lassen. Unter das Kraut mischen und alles zusammen noch 5 Minuten garen. Krautfleckerl abschmecken und mit etwas Paprikapulver bestäuben.