Kürbis-Frittata
Zutaten:
500g Kürbisfleisch, 1 Zwiebel, 2 EL Olivenöl, 4 Eier, 4 EL süße Sahne, 1-2 EL geriebener Parmesan, 1 EL gehackte Petersilie, Kräutersalz, Pfeffer
Zubereitung:
Den Kürbis mit der Rohkostreibe raspeln. Die Zwiebel fein hacken. Den Kürbis und die Zwiebel in einer Bratpfanne im Öl zugedeckt weich dünsten. Eier, süße Sahne, Parmesan und Petersilie verrühren, mit Kräutersalz und Pfeffer würzen. Den Eierguß über den Kürbis verteilen, stocken lassen. Dieses Gericht ist für 4 Personen als Vorspeise oder 2 Personen als Hauptgericht geeignet.