Risotto mit Radicchio und Pilzen
Zutaten:
2 Zwiebeln, 400 g gelbe Rüben, 200 g Pilze, 1 Kopf Radicchio, 100 g geriebener Käse, etwas Gemüsebrühe, 3 EL Öl, 250 g Naturreis, Salz und Pfeffer
Zubereitung:
Lauchzwiebeln und Möhren putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Pilze grob zerteilen. Radicchio waschen, Strunk entfernen und ebenfalls in Streifen schneiden. Zwiebeln und Pilze in erhitztem Olivenöl kurz braten, beiseite stellen. Den Reis mit der Gemüsebrühe zum Kochen bringen, nach 15 Minuten die Möhren zufügen. Nach weiteren zehn Minuten Zwiebeln und Pilze zufügen. Kurz bevor die gesamte Flüssigkeit verkocht ist, den Radicchio unterrühren, warm werden lassen. Das Risotto mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken. Risotto auf Teller verteilen und geriebenen Käse dazu reichen.