Sauerkrautkuchen
Zutaten:
1 Packung tiefgekühlter Blätterteig, 200g Speck (nach Belieben, oder auch gewürfelter Räuchertofu), 1 Gemüsezwiebel gross, 1/2TL Kümmel, 500g Sauerkraut, 250g Sauerrahm, 3 Eier, 200g Hartkäse gerieben
Zubereitung:
Eine feuerfeste flache Schale oder Auflaufform mit dem Blätterteig auslegen. Feingeschnittenen Speck und feingehackte Zwiebel andünsten und mit Kümmel auf den Teig geben. Das Sauerkraut darauf verteilen. Sauerrahm, Eier, und Käse vermischen und darübergiessen. Alles im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 45 Minuten backen.