Blumenkohl in Hirse
Zutaten:
1 Blumenkohl – in Röschen zerteilt, 2 Tassen Hirse, 4 Tassen Wasser, 2 TL gekörnte Brühe, 2 TL Kräutersalz, 1 Msp. Muskat, 100g geriebenen Käse, 3 Eier, 1/8l Sahne, 1/8 l Milch, 1 Msp. Cayennepfeffer
Zubereitung:
Blumenkohlröschen in heißes Salzwasser legen und kurz aufkochen. In einem weiteren Topf die Hirse mit dem Wasser, der Brühe und den Gewürzen aufkochen und rühren. Blumenkohlröschen abtropfen lassen und auf der fertigen Hirse verteilen und leicht weiter köcheln lassen (ca. 10 Minuten). In der Zwischenzeit den Käse mit den Eiern, der Sahne und der Milch verrühren und würzen. Soße über den Blumenkohl geben und leicht stocken lassen. Zubereitungszeit ca. 30 Minuten.