Herbsterleben

HerbsternteDie Herbsternte lässt Armin und unser Team aus der Landwirtschaft jetzt jede Minute nutzen um die Möhren, Rote Bete, Pastinaken und die Kohlköpfe, die nun noch auf den Feldern stehen, schnell ins Lager zu bringen.

Herbstgruenkohl



Die Winterkulturen, wie unser schöner Rosenkohl und prächtiger Grünkohl bleiben auf dem Feld stehen und mögen die Kälte sogar. Man erntet sie immer erst nach dem ersten Frost.

Herbstgruenduengung




Auch die Gründüngung wächst noch gut und neben der Phacelia, Sommerwicke, Malve, Roggen, verschiedene Kleesorten, Lupine und Futtererbse schaut auch ab und zu eine Sonnenblume aus der Lauenauer Humusmischung hervor.

Herbstmarcusmerle


Natürlich ist auch die Kuhherde zufrieden mit dem üppigen Grün in diesem Herbst und ich schaue mal nach Merle und Marcus unserem Kuhzwillingspaar, die ich vereint bei ihrer Mutter finde. (Im Hintergrund der Papa)

Herbstleonidas


Als besondere Überraschung erzählt mir Martin aufgeregt, dass gerade eben wieder ein Kälbchen geboren wurde und wir schauen gemeinsam zu, wie es von der Mama abgeschleckt und Richtung Euter geschubst wird. Martin dachte erst, es wäre ein weibliches Kalb, aber beim "Pullern" merkt man sofort: doch ein Bullenkälbchen!
Leonidas wird er getauft.

HerbstsonneIch wandere zurück im Sonnenuntergang um meinen neuen Blog zu schreiben.  



Herbstringelblume




Unterwegs finde ich noch ein oranges Leuchten von einer meiner Lieblingsblumen.