05.07.2014: "Wir haben es satt" Demo in Dresden

Webbanner Demo Dresden 600x160Eigentlich wollten wir ja zum Folkfestival nach Rudolstadt, nun hat man aber die "Wir haben es satt"-Demo in Sachsen auf das Wochenende gelegt. Da fahren wir also in die andere Richtung und zwar nicht mit dem Auto sondern mit dem Trecker. Denn die Welt retten ist natürlich schon wichtiger als ein Festival. Also Prioritäten setzen! In Berlin im Winter ist die Demo nämlich eine echte Herausforderung, aber nun kann man nicht mehr behaupten es wäre zu weit oder zu kalt. 

Vor unserer Haustür können wir alle gemeinsam für die Dinge einstehen, die uns Biobauern wirklich bewegen, die euch als Käufer von Bioprodukten wichtig sind und die uns allen eine lebenswerte Zukunft versprechen. Und es ist ja nicht nur die Demo, die euch nach Dresden ziehen würde. Eine der schönsten Städte Deutschlands warten auf euch, das Halbfinale könnt ihr trotzdem gucken (in Dresden gibt es bestimmt Public Viewing) und wir würden uns riesig freuen, wenn ihr uns unterstützt!