Weißkohl ist nun abgeerntet

Es wurde so schnell kalt und der Frost kam, dass sich unsere Ernter beeilen mussten, die Kohlernte einzufahren.

 

 

 

 

 

Jeder Kopf wird einzeln mit dem Messer abgeschlagen und in Kisten auf den Hof gebracht. Schon etwas kaputt, weil es eisekalt ist auf dem Acker, erntet Doro den letzten Kohl.

 

 

 

Was für ein Pracht-Exemplar :-)

 

 

 

 

 

Im Hof angekommen, werden alle Ernte-Kisten in eine große Holzkiste umgefüllt ...

 

 

 

 

 

 

 

... von den gröbsten äußeren Blättern gesäubert, die hier noch zu sehen sind ...

 

 

... und dann schön säuberlich in unser Lager geschichtet. Bei Bestellung entfernen die Ernter komplett die äußeren Blätter bis zum geschlossenen Kopf. Die fertigen Kohle kommen an den Packplatz und werden je nach Wunschgewicht in die Ökokisten gepackt - so gut es geht.

 

Leider war die Ernte dieses Jahr nicht so ertragreich. Wir konnten deshalb leider nicht so viel Sauerkraut wie im Vorjahr ansetzen. Wir bleiben aber guter Dinge, dass uns das Wetter im nächsten Jahr wohlgesonnener ist.