Adventszauber und Weihnachtshürden

Dieses verrückte Jahr endet verrückt!

Wir versuchen wirklich alles, um jeden Wunsch zu erfüllen, doch leider liegt es nicht immer in unserer Hand.

So wünschen wir uns zwar alle weiße Weihnachten, doch bitte erst, wenn am 23.12. alle Fahrer wieder auf dem Hof eingetroffen sind :) Bis jetzt haben wir nur in Oberwiesenthal Schnee, doch er verlängert, bei all der Schönheit unsere so schon vollen Touren.

Selbst mit Neueinstellungen von Mitarbeitern, neuem Auslieferbus, Schichtarbeit, erweiterten Hofladenöffnugszeiten und dem Bemühen, in unserer richtig guten Stimmung in den Teams zu bleiben, können wir nicht alle Wünsche erfüllen.

So wird zum Beispiel unsere geliebter „heißer Hirsch“ alle. Aber nicht verzagen, Glühwein kann man gut selber machen:

Dazu eigent sich unser Landparty Rotwein, Zimtstangen, Nelken und Vanille und natürlich einige Scheiben von unseren leckeren Orangen. Ich koche die Gewürze kurz auf, lasse sie ziehen und gieße sie in den heiß gemachten Rotwein. Orangenscheiben dazu und noch einmal ziehen lassen. FERTIG!

Leider haben wir auch nicht alles vorbestellte Weihnachtsfleisch erhalten, weil auch unsere Biogroßhändler und alle Bauern mit der Bestellmenge überfordert sind.

Wir suchen jetzt nach Alternativen und sind im zusätzlichen Wirbel, um Lösungen zu finden. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit! Ihr Team vom Guidohof