Blogübersicht

24. Mai 2024

Tag der Architektur in Sachsen

Wir sind dabei!!! Sebastian Schneider, unser Architekt vom Stadthorizont hatte den Vorschlag, beim Architektentag mit zu machen. Aus einem Tag sind nun gleich zwei geworden, denn am 30.06.2024 wird es zusätzlich noch eine Busfahrt zu uns veranstaltet. Wir haben uns gedacht, dass wir zu dem Anlass auch euch, unsere langjährigen oder kurzzeitigen Fans, einladen können, […]

weiterlesen

22. Mai 2024

Genussreise Deutschland

Deutschland lässt natürlich keine Wünsche offen. So eine Fülle an Produkten, die wir euch vorstellen könnten. Wir wählen uns deshalb ein paar deutsche Biobetriebe aus, die wir euch vorstellen wollen. Da gibt es als erstes den Guidohof in Uhlsdorf, ein Familienbetrieb der mittlerweile 32 Jahre besteht und sich ständig weiterentwickelt mit hohen Idealen und einem […]

weiterlesen

13. Mai 2024

Gutes Essen zum Männerfestival Chemnitz

50 Männer und ein emsiger Koch! Dirk, vom Schönheitsweg, der das 2. Männerfestival in Chemnitz organisierte, wollte dieses mal so richtig gute Nahrungsmittel: Biobst und -gemüse und andere Bioprodukte von uns, Tofu von der Tofubar! Da war der Weg zu uns nicht weit. Sven, der Koch, hat bestellt und dann freuten sich die mutigen Männer […]

weiterlesen

8. Mai 2024

Eine neue Genussreise beginnt

Unsere Genussreise wird in der Schweiz und Österreich starten! Kühe auf saftigen Wiesen mit Kuhglocken und den hohen Bergen im Hintergrund lässt uns doch gleich an einer Alm im Gebirgssonnenschein sitzen. Vor uns ein Alpkäse, eine dicke Brotscheibe, ein deftiges Bier und das Panorama genießen. Wir wandern mit euch durch die Alpen und laden euch […]

weiterlesen

27. März 2024

MDR Fernsehen für eine gerechtere Bodenpolitik

Was ist Gerechtigkeit in der Landwirtschaft? Die Frage stellt sich immer wieder, wenn es darum geht, wie sich die Zukunft der Landwirtschaft, besonders mit Schwerpunkt Ostdeutschland, entwickelt. Für große Firmen und Konzerne, die ihre Landkäufe hier abwickeln, ist dies ein recht lohnendes Geschäft: große Flächen, wenig Gesetze, die den Ausverkauf verhindern und nicht zuletzt verkaufswillige […]

weiterlesen

27. März 2024

Ökokistentreffen auf dem Hofbauernhof

Letzte Woche konnten sich die Ökokistenbetriebe aus ganz Deutschland auf dem Hofbauernhof im Schwarzwald zum Ökokistentreffen wiedersehen. Roßbi und ich haben sich auf den Weg gemacht. Denn unsere zwei Betriebe verbindet einiges. Vor allem das Wiedersehen mit ehemaligen Guidos erfreute uns sehr. Jakob und Karo sind gemeinsam mit ihren zwei Jungs jetzt auf dem Hof […]

weiterlesen

12. März 2024

Unser Holzofenbrot und die Brotpreise

Wir verraten es euch gleich am Anfang: Unsere Brotpreise und der Aufwand, den wir mit unseren Holzofenbrotzubereitung betreiben stehen nicht im Einklang. Die gestiegenen Lohnkosten, die wir Anfang des Jahres für unsere Bäcker umgesetzt haben, können wir nur über die Steigerung der Brotpreise abdecken. Doch was bekommt ihr dafür? Sehr bekömmliche Backwaren, welche durch Zeit […]

weiterlesen

12. März 2024

Was den Bauernhöfen nützen würde …

Wollt ihr Vielfalt und einen Nutzen für alle Lebewesen auf unseren Äckern? Wollt ihr, dass auch den kleineren Bauernhöfen eine gerechte Chance auf Weiterentwicklung ihrer Betriebe zugestanden wird? Wollt ihr, dass wir gemeinsam etwas verändern und es nicht den Giganten überlassen? Unser Boden, besonders in Ostdeutschland, ist in den letzten 20 Jahren zum Spekulationsobjekt geworden. […]

weiterlesen

4. März 2024

Die Jungpflanzen auf dem Guidohof

Unsere Pflanzenbabys haben es gerade schön warm und freuen sich an der Sonne mit dem Licht. Liebevoll werden sie pikiert und kommen von den Aussaatschalen in Pflanzenpaletten, um von dort aus in ca 4 Wochen in das vorbereitete Beet zu wandern. Oder aber zu euch! Ihr wisst schon: Pflanzenmärkte Ende April bis Mitte Mai!!! Doch […]

weiterlesen

4. März 2024

Lehrlingsabschluss biologisch dynamische Ausbildung im Osten

Vier Jahre sind vergangen seit Erik Mintel als FÖJler (freiwilliges ökologisches Jahr) unseren Hof auswählte, um hier einen Einblick in Landwirtschaft und Gärtnerei auf dem Biohof zu erhalten. 2021 begann er dann zusammen mit Anja sein erstes Lehrjahr der biologisch dynamischen Ausbildung auf dem Guidohof. Denn es sollte länger als gedacht daraus werden. In seiner […]

weiterlesen

29. Januar 2024

Gentechnik in unserem Essen?

Am 7.2.2024 soll im Europaparlament abgestimmt werden! Es geht um die Aufhebung der jetzigen Regulierung des Gentechnikeinsatzes in Europa. Bis jetzt waren wir davor geschützt, doch nun sieht es so aus, als ob die Saatgutkonzerne ihre Konzepte auch in der Politik durchsetzen werden. Leider hat auch Deutschlands Bundesumweltministerium, zwar mit knapper Mehrheit, doch letztendlich gegen […]

weiterlesen

23. Januar 2024

Was wir (Bio) Bauern uns wünschen!

Unser Guidohof-Team gibt es, weil es uns mit unserem kleinem Hof gelungen ist, über nun mehr 32 Jahren mit den Menschen um uns herum, die bei uns kaufen, als Bauernhof zu überleben. Warum? Weil wir die Vermarktung selbst in die Hand genommen haben, weil wir großes Durchhaltevermögen auch in harten Zeiten bewiesen haben und ein […]

weiterlesen

4. Januar 2024

Bauernproteste ab 8.1.2024

Unser Statement zu den Bauernprotesten! Wen verwundert diese Reaktionen der Bauern? Uns nicht! Wir haben schon lange gemerkt, dass irgendetwas nicht stimmt, eine Schieflage erreicht hat, die alle und besonders die kleineren Bauernhöfe betrifft. Diejenigen, die ihren Beruf als Berufung in der Urproduktion der Nahrungsmittel verstehen, arbeiten oft unter Bedingungen, die an körperliche und seelische […]

weiterlesen

22. Dezember 2023

Weihnachtspause für Ökokiste und Hofladen

Wir haben vom 24.12.2023 bis einschließlich 1.1.2024 Weihnachtsferien. Das heißt, dass wir erst am Dienstag früh wieder Ökokisten packen und die Touren an diesen Dienstag, dem 2.1.2024 müssen ausnahmsweise entfallen. Mittwochskunden werden ganz regulär beliefert. So lange ruht unser Hof und nur die Sterne und Lichterbögen erstrahlen. Wir sammeln Kraft für das neue Jahr und […]

weiterlesen

1. Dezember 2023

Die neue Packhalle geht in Aktion

Der letzte Packtag in unserem alten Packraum ist der 30.11.2023. Ab heute wird das Schulobst in der neuen Halle gepackt. Ihr könnt euch sicher vorstellen, wie aufgeregt wir alle sind. Denn sehr viele Details müssen nun von der Theorie in die Praxis umgesetzt werden, dass alles gut klappt. Und wie immer: wir müssen an einigen […]

weiterlesen

10. November 2023

Unsere neuen Lieblingsprodukte

Der Herbst der Fülle: Sieht es nicht schön aus unsere Porreefeld? Wir haben so viel schöne Lauchstangen, macht mit beim Verzehren! Ob Porreetorte oder als einfaches Gemüse zu Kartoffeln, als cremige Lauchsuppe oder als Gemüse im Curry mit Hokkaidokürbis oder Süßkartoffel kombiniert, der zwiebelig herzhafte Geschmack ist einfach vorzüglich. Wir ernten jeweils frisch, denn Porree […]

weiterlesen

30. Oktober 2023

Goldleinöl mit der Hofmanufaktur Huttenberg

Wir sind ziemlich stolz, dass wir wieder unser Goldleinöl in Zusammenarbeit mit der Hofmanufaktur vom Huttenberg anbieten können. Unser Landwirt Paule hat letztes Jahr das dritte Mal den Goldlein-Anbau in unsere Acker-Vielfalt gebracht. Der Goldlein mit dem wunderschönen Namen „Goldstern“ ist auf einem Hektar im April ausgesät worden und erfreute uns zur Blütezeit in der […]

weiterlesen

24. Oktober 2023

Unser Soja bei der Tofubar-Chemnitz

Im Februar 2023 lernten wir Julia von der Tofubar aus Chemnitz mit ihren tollen Ideen zur regionalen Herstellung und Vermarktung von Tofu kennen. Sophie, unsere Mitarbeiterin aus der Kundenbetreuung und dem Hofladen hat uns diesen Tipp gegeben und unser erstes Treffen wurde vereinbart. Und da wir gleich Nägel mit Köpfen machen wollten, gab es diesen […]

weiterlesen

17. Oktober 2023

Herbstfülle macht die Lager voll

Bei uns wächst das Gemüse von ausgewählten, samenechten Saatgut bis zur ausgereiften Ackerfrucht auf dem heimischen Feldern. Es wird gehegt und gepflegt….was manchmal in tagelange Jätaktionen ausartet. Wir freuen uns immer, wenn es Menschen gibt, die mal Lust auf „… in der Erde wühlen…“ haben. So hatten wir auch dieses Jahr Hilfe von Sue und […]

weiterlesen

12. September 2023

Unser Hoffest war wundervoll

Bestes Wetter, gutgelaunte Menschen, kulinarische Köstlichkeiten, Spannendes für Kinder, Wissenswertes für Erwachsene und ganz viel Lachen: Das war unser Hoffest 2023!!! Dieses mal gab es richtig viel zum Verkosten. Die Firmen Rapunzel, Beutelsbacher Säfte, Chora mit griechischen Spezialitäten, Tofubar aus Chemnitz, Leipspeis und Rosenberg mit Leipziger Aufstrichen, Weiling Naturkost und natürlich unser regionaler Biogroßhändler Naturkost […]

weiterlesen

28. August 2023

Lichtkornroggen für das Roggenbrot geerntet

Lichtkornroggen war das letzte Getreide, was noch auf dem Halm in Kaufungen stand. Geplant war bei der Fläche der Lohnunternehmer, doch der hatte vor dem Regen keine Zeit mehr. Das bedeutete lange Schichten, um alles auch mit dem kleinen Mähdrescher zu dreschen, abzutransportieren und unter Dach und Fach zu bekommen. Die Untersaat gedeiht prächtig bei […]

weiterlesen

21. August 2023

Ackern oder Aufgeben?

„Ackern oder Aufgeben?„ heißt ein Film der sehr deutlich die derzeitige Lage der Bauern und Bäuerinnen Deutschlands zeigt. Eine Bauernhoftochter zeigt anhand des eigenen Bruders und anderer Beispiele was uns gerade bewegt. Anja von der Stolzen Kuh aus Brandenburg, eine befreundete Bäuerin, erzählt über ihren Idealismus und ihr Nöte. Es hat mich sehr bewegt und […]

weiterlesen

7. August 2023

Ist der Regen ein Segen?

Wie fast alles hat auch diese Antwort auf die Frage zwei Seiten! Die Gärtner freuen sich über die üppige Pracht, wunderbar große Frühkartoffeln, üppige Zwiebeln, Möhren und rote Bete wachsen gerade auf unseren Gemüseflächen und auch die Kohlernte bahnt sich als reichlich an. Der Getreidebauer grenzt der Dauerregen allerdings an eine Katastrophe. Zum Glück haben […]

weiterlesen

26. Juli 2023

Das Brotgetreide ist im Lager

Zuerst muss man bei einer Getreideernte die Feuchtigkeit der Körner messen. Im Falle des Dinkels bedeutet das, mit Hand entspelzen und 9ml zermörsern, um dann möglichst auf Werte zwischen 14% und 12% Feuchtigkeit zu kommen. Dann geht es ganz schnell los. Tage vorher wurde der Mähdrescher geschmiert und in Ordnung gebracht, denn dann geht es […]

weiterlesen

26. Juli 2023

Die ersten Guidohof-Frühkartoffeln

Die ersten Frühkartoffeln sind trotz Trockenheit in guter Größe und wunderbaren Geschmack ab jetzt für euch erhältlich. Dieses Jahr hoffen wir, nach einem eher mäßigen Kartoffeljahr 2022, auf gutes Erntewetter, wenn es dann bald mit unserem Roder losgeht. Die erste Ernte ist jedoch immer Handarbeit und jede Kartoffel geht durch die Hände von Erik und […]

weiterlesen

29. Juni 2023

Paule im MDR und ARD zum Thema Landgrabbing

Am Mittwoch dem 28.06.2023 konntet ihr unseren Betrieb mit Paule als Landwirt im ARD und MDR sehen. Der Anlass war der Verkauf eines brandenburgischen Betriebes mit einer Fläche von 2600ha an ein nichtlandwirtschaftliches Unternehmen. Diese Praktiken sind besonders im Osten leider schon lange zu einem Problem geworden. Denn die Bodenpreise sind dadurch um ein Vielfaches […]

weiterlesen

29. Juni 2023

Käse vom Sonnengut Gerster

In Sachsen Anhalt in der Nähe von Naumburg gibt es einen befreundeten Demeterbetrieb, den wir sehr schätzen: Sonnengut Gerster Viel Herzblut und Enthusiasmus sind bei den Gersters zu finden. Doch auch für sie wird es in dieser Zeit eng, denn anscheinend ist nach dem Aufschwung der Biolebensmittel und dem Wunsch nach regionalen Produkten jetzt eher […]

weiterlesen

22. Juni 2023

Italienischer Genuss vom Guidohof

Italien, welch schönes Reiseland mit kulinarischen Anspruch: Pizza, Pasta, Oliven, Wein, Tomatengerichte, Pesto, Burrata, Schinken, Salami und Parmesan und vieles mehr. Jedem von uns fallen gleich einige Lieblingsgerichte ein, die ihren Ursprung in Italien haben. Schon einige Male hatte ich das Glück bei einer Reise zu den Erzeugern unserer Bioprodukte die italienische Biobauern kennen zu […]

weiterlesen

8. Juni 2023

Auf nach Frankreich

Bonjour, egal, ob ganz einfach an den weiten Stränden der französischen Küsten oder edel im Restaurant, in unserem Nachbarland gehören Käse und Wein einfach immer dazu! Der Käse, so die Aussage unserer französischen Freunde, schließt den Magen und ist von daher immer der Abschluss der Mahlzeit. Ob nun vor oder nach dem Dessert, da gibt […]

weiterlesen

7. Juni 2023

Unser internes Hoffest

In den zwei Jahre 2020 und 2021 konnten wir nur interne Hoffeste mit unserem Team feiern. Daraus ist ein Bedürfnis nach einer lustigen gemeinsamen Feier direkt bei uns auf dem Hof entstanden. Dies ist zu einer Tradition geworden und nun nicht mehr wegzudenken. Am Samstag bei bestem Wetter hieß es für uns und unsere Mitarbeitenden: […]

weiterlesen

22. Mai 2023

Genussreise Griechenland

Kalimera, es geht los! Unser erstes Reiseland der Genussreise durch Europa wird Griechenland sein. Ich durfte dieses Jahr schon die Schönheit und die kulinarischen Genüsse von Peloponnes erleben. Ich fand einige Bioinitiativen oder auch Kleinbauern, die mit viel Freude ihre Schätze des Gartens anpreisen. Wir durften zum Beispiel so viele Bio-Orangen essen, wie wir wollten. […]

weiterlesen

8. Mai 2023

Betriebsausfahrt zu Naturkost Erfurt

Dieses Jahr führte uns eine gemeinsame Ausfahrt nach Erfurt, denn wir besuchten unseren regionalen Biogroßhändler Naturkost Erfurt. Doch mit wie viel Freude und Aufmerksamkeit wir bedacht wurden, das hätten wir wirklich nicht erwartet: Sektempfang, Willkommenstafel, leckere Häppchen, Verkostung und natürlich sehr viel Wissenswertes. Für uns ist diese Kommunikation und der Austausch untereinander so wichtig, weil […]

weiterlesen

17. April 2023

Der Ökokisten-Nachwuchs besucht unseren Guidohof

Die junge, dynamische Energie der nächsten Generation Ökokiste hat mich schwer beeindruckt. Nicht nur, dass sie richtig gut feiern können, auch die Themen die gemeinsam besprochen werden, die achtsamen Wahrnehmungen des Betriebsgeschehens und die Stimmung, die man spüren konnte. Ein wunderbare Erfahrung, die mich zutiefst freudvoll stimmt, wenn ich an unsere Zukunft denke! Erster Programmpunkt […]

weiterlesen

14. April 2023

Guidohof auf der BioOst

Gleich dreizehn „Guidos“ haben sich aufgemacht, um sich aus der Fülle von neuen und bewährten Bioprodukten auf der BioOst inspirieren zu lassen. Und natürlich werten wir so ein Geschmackserlebnis aus und wollen euch daran teilhaben lassen! Zuerst unsere Regionalen: Patrick von Choco del Sol hat einen Schokoladenaufstrich kreiert, der durch seinen unglaublichen hohen Kakao- und […]

weiterlesen

3. April 2023

Gemeinsam für die Zukunft säen

Osterüberraschung! Wir verschenken diese Woche 1000 Samentütchen für unsere Ökokistenfans. Denn es soll mehr blühen in unserer Landschaft. Wisst ihr auch warum? Weil man damit eine unserer wichtigsten Insekten fördert: die Bienen! Und zwar dürft ihr mit uns Sonnenblumen säen! Einfach kleinen Blumentopf nehmen, Erde einfüllen, Samen rein, Wasser darauf und schön sonnig stellen, denn […]

weiterlesen

24. März 2023

Wer hat Lust auf Guidohof

Hallo, an alle Nachteulen da draußen! Ich suche ab sofort einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin für mich in der Backstube, weil mich das Leben gerade an einer anderen Stelle braucht. Das erwartet dich: – durchbackene Nächte mit guter Stimmung – Erlernen oder Ausführen des traditionellen Backhandwerkes – tolle Kollegen und Kolleginnen – und frische Brötchen […]

weiterlesen

3. März 2023

Hof Blumberg

So viele Jahre gehört Sandy Roßberg schon zu unserem Team. Tatkraft, Umsicht, tiefe Freundschaft und einen ganz besonderen Humor, der so zielgerichtet und treffsicher ist, das zeichnet sie aus: die rechte Hand des Guidohofs. Sie kennt die Geschichte fast von Anfang an, zumindestens seit Konstantins Geburt. Sie war eine der ersten, die das Baby damals […]

weiterlesen

1. März 2023

Choco del Sol

Wer kennt ihn nicht, den Bulli von Patrick und Peggy mit ihrer wunderbaren Schokoladengeschichte. Auf der Rochsburg sollte man auf jeden Fall den Blick in das Schokoladencafe von Choco del Sol mit super leckeren Schokoladenspezialitäten werfen. 2016 planten wir unsere Betriebsausfahrt dahin und auch jetzt sind uns die Erinnerungen noch so lebendig in Erinnerung: Die […]

weiterlesen

28. Februar 2023

Biofach Messe in Nürnberg

Warum ist uns der Besuch der Biofach, der größten Biomesse weltweit, so wichtig? Hier treffen sich all die Menschen, die den biologischen Anbau für unsere Erde wichtig finden, die begeistert sind von gesunder Ernährung und die neue Bio-Produkte vorstellen. Und natürlich ist es ein Platz für Branchenaustausch und um Geschäftsbeziehungen zu pflegen. So mit Siggi, […]

weiterlesen

28. Februar 2023

Für dich für jeden Tag

„Für dich für jeden Tag“ heißt die neue Aktion, die wir zusammen mit unserem Bio-Großhändler Weiling ins Leben gerufen haben. Bio, was sich jeder leisten kann. Wir möchten gern alle Menschen mit den wertvollen Biolebensmittel erreichen. So auch den kleinen Geldbeutel und die Grundversorgung für jeden Tag absichern. Nicht billig sondern gut und preiswert würden […]

weiterlesen

10. Februar 2023

Unser Bau geht weiter

Wir sind richtig froh, dass wir bei diesen schönen Sonnentagen im winterlichen Ambiente die ersten Schritte zu unserer neuen Kühlung machen konnten. Unsere Zimmermannsfirma Donner stellte uns diese Woche den Unterstand für die neue Käsepackstelle und Kühlzelle auf. Mit Kran und tatkräfigen Männern ging es zur Sache und bald darauf war ein schönes Endergebnis sichtbar. […]

weiterlesen

27. Januar 2023

Immunstark im Winter

Was braucht es für uns Menschen, um immunstark durch den Winter zu kommen? Klar, in einer sonnigen Winterlandschaft spazieren gehen gehört auf jeden Fall dazu! Aber wir können euch zusätzlich eine ganze Reihe von Immunpower anbieten: Immerhin liefert uns die Natur schon von sich aus herrliche Gemüsearten und Früchte um unseren Vitaminbedarf zu decken und […]

weiterlesen

18. Januar 2023

Winterarbeiten auf dem Guidohof

Holzofenbrot bedeutet, dass die hohe Hitze, die die Brote für ihre wunderbare Kruste brauchen, durch Holzfeuerung erreicht wird. Zudem bekommen sie dadurch ein besonders und unverwechselbares Aroma. Jeder, der den Duft am Lagerfeuer kennt, weiß was ich meine. Wir besitzen einen Wald und schlagen das Holz selber. Unser Fichtenwald bietet uns das nötige Holz und […]

weiterlesen

5. Januar 2023

Unsere Kartoffeln 2.Wahl

So wünschen wir uns immer, dass unsere Kartoffeln aussehen. Dafür braucht der Landwirt viel Fingerspitzengefühl im Ökolandbau, denn viele Maßnahmen, wie im konventionellen Bereich sind nicht zulässig. Zwei Gründe haben uns dieses Jahr einen Strich durch die Rechnung gemacht. Denn witterungsbedingt hat sich der Drahtwurm, einer der Schädlinge, der Kartoffeln über alles liebt und diese […]

weiterlesen

4. Januar 2023

Fit in 2023 mit der Guidohof-Ökokiste

Wie schön, dass wir uns auch in diesem Jahr wieder mit neuem Elan, guten Visionen, Zuversicht und Vertrauen treffen können. Denn das brauchen wir! Was kann es Besseres geben, als nach dem weihnachtlichen Geschlemme, im Januar auf gesunde Ernährung zu achten. So wird unsere Ökokiste sowohl einheimisches Superfood, wie unsere Rote Bete Robuschka, Winterrettich, Weißkohl […]

weiterlesen

22. Dezember 2022

Was wir euch und uns wünschen

Unsere Fahrzeuge werden über die Jahreswende ruhen, denn wir haben vom 24.12.2022 – 2.1.2023 Betriebsferien. Unser Team ist froh, denn die letzten Tage waren herausfordernd. Doch wir konnten mit guter Stimmung alles bewältigen und freuen uns jetzt auf die freie Zeit. Hoffen wir, dass sich die Reinheit und das wunderbare Glitzern über unsere Felder legt […]

weiterlesen

13. Dezember 2022

Weihnachtsfeier für die Guidos

Wir genießen als Team besonders unser gemeinsames Lachen. Das konnten unsere zwei Weihnachtsmänner, wie jedes Jahr wunderbar herauskitzeln. Denn Geschenke gab es nur, wenn witzige Quizfragen als Team gemeinsam beantwortet werden konnten. Diese waren ziemlich schwer und fast unmöglich zu beantworten. Zum Beispiel wie viel Roggen in unsere Backstube verarbeitet wird? 7175kg, also über 7 […]

weiterlesen

5. Dezember 2022

Kulturlandkampage vor Weihnachten

Ein Stück Acker zu hegen und zu pflegen verlangt mehr als mit dem Trecker zu bearbeiten. Wir im Biolandbau und besonders als Demeterhof achten auf das Gesamtkonzept. Bäume, Büsche, Blumen, Kräuter, Gründüngung gehören für uns dazu. Denn nur dort, wo uns die Erde im Einklang zur Verfügung steht, sind Schädlinge und Nützlinge im Einklang. Es […]

weiterlesen

2. Dezember 2022

Gänsekeule oder vegetarischen Festtagsbraten?

Unsere Vorbestellung zum Weihnachtsfleisch läuft, wir können noch bis Ende nächster Woche Bestellungen entgegennehmen. Sogar Gänsekeulen, unser beliebtester Weihnachtsbraten, können noch vorbestellt werden. Natürlich haben wir auch an die vegetarische Variante gedacht: vegetarischer Festtagsbraten. Unser Weihnachtsangebot hält für jede und jeden etwas bereit, von den Huss Räucherkerzchen, über Stearinkerzen und richtig viele leckere Naschereien. Wer […]

weiterlesen

28. November 2022

Biosybaris Gewinnspiel bis 17.12.

Zitrusfrüchte geben uns in dieser Jahreszeit viel an Vitamine und gehören unbedingt in die Weihnachtszeit. Unser absoluter Favorit für Clementinen und Orangen sind die Biosybaris-Boxen: Doch jetzt kann man zum guten Geschmack der Biosybaris Zitrusfrüchte auch noch etwas anderes gewinnen: Eine Reise nach Kalabrien zum idyllischen Landgut Masseria Brica Rossa, in die Orangenhaine Kalabriens. Außerdem […]

weiterlesen

18. November 2022

Ökokistenexkursion nach Österreich

Die Biopioniere von Österreich waren die Ziele der Exkursion einiger Ökokistenbetriebe aus ganz Deutschland. Uns erwartete eine Reise, die uns in unserem Tun zu 100% bestätigte. Auch wenn wir uns mit den Größenverhältnissen, wie die Belieferungen pro Woche, die Hektarzahlen und die gigantischen Lagerhallen nicht messen können, so hatten wir doch Gemeinsamkeiten: Wir machen unsere […]

weiterlesen

1. November 2022

Unsere Lage in der Welt

Ein Wort für den Guidohof! Unseren Guidohof gibt es seit 30 Jahren und ich weiß, dass ich jede Minute mit ganzem Herzen für die Idee lebe, die da besagt: Wir können Gutes tun für Mutter Erde, wir können es irgendwie anders machen, wir können unsere eigenen Wege gehen und das gemeinsam mit Menschen, die auch […]

weiterlesen

20. Oktober 2022

Die Energie der Sonne

Wir freuen uns sehr, dass wir heute die letzten Module unserer neuen Photovoltaik auf dem Dach anbringen. Gerade in diesen Zeiten machen wir uns viel Gedanken, wie wir die Ressourcen nutzen können für unsere neue Packhalle. Eine Kombination aus Photovoltaik, Kühlzellenabwärme und Erdwärme könnte das Ergebnis werden. Dafür sind gerade einige Experten am Werk um […]

weiterlesen

19. Oktober 2022

Neuprodukt: Apfelsaft +++ Robuschka

Unser Apfelsaft mit Immunbooster ist der Hammer! Ein Gemisch aus alten Apfelsorten und der süß/fruchtigen Rote Bete Robuschka! Jeder weiß es: Rote Bete ist ein einheimisches Superfood! Der Farbstoff Betanin gehört zu den sekundären Pflanzenstoffen (Flavonoiden), die als Antioxidantien freie Radikale abfangen und so das Immunsystem stärken. Außerdem enthält die Rote Bete viel Folsäure und […]

weiterlesen

13. Oktober 2022

Herbsternte: Alte Sorten Äpfel , Kartoffeln, Porree und Kohl

Welch Fülle und Geschmack! Kennt ihr schon unsere bunte Mischung von alten Apfelsorten? Manchmal fruchtig/frisch, knackig/säuerlich oder aromatisch/mild! Ich bin immer wieder beeindruckt, wie viele Geschmacksrichtungen Äpfel haben können. Eine Auswahl verschiedenster Sorten, bunt gemischt und meist wöchentlich wechselnd finden Sie hier. Übrigens, wenn die Sorte mal säuerlich erscheint, ist das genau der richtige Apfel […]

weiterlesen

12. September 2022

Impressionen vom Hoffest

Das Fest begann, unsere Besucher haben den Parkplatz erreicht:) und waren auf dem Weg zu uns. Bis zu dem Zeitpunkt hatten wir alles aufgebaut, die Bäckerei lief auf Hochtouren und alle Stände waren besetzt. Regionale Händler bereicherten das Fest mit ihren wertvollen Produkten. Unter anderem Liese-Lotte, Ka-runa, Ton in Ton, Baumkinder aus Chemnitz, Weltladen Akelei […]

weiterlesen

5. September 2022

Der Landwirtschaftsminister auf dem Guidohof

„Rund um die Rote Bete“ hieß die Auftaktveranstaltung der Bio-Erlebnistage in Sachsen. Wir hatten die Ehre als Demeterhof die Veranstaltungsreihe zu eröffnen und durften zu diesem Anlass den Landwirtschaftsminister bzw den Staatminister für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft in Sachsen (das soll sich mal einer merken;) Wolfram Günther bei uns begrüßen. In lockerer Runde wurden […]

weiterlesen

1. September 2022

Hoffestvorbereitung für den 10.9.22

Wie immer begrüßen wir die Gäste ab 14 Uhr auf unserem Guidohof. Bis dahin sind alle Stände der Händler hergerichtet, viele Brötchen und Kuchen gebacken, die „Bemmeln“ geschmiert, alle Zutaten für zum Pizza-Belegen bereitgestellt und der Kaffee ist gekocht. Auch die Parkeinweiser mit ihren WalkieTalkies werden an ihren Plätzen sein. Bitte beachtet, der Parkplatz ist […]

weiterlesen

19. August 2022

Guidohof trifft Kulturland 4.9.2022

Bauern brauchen Ackerland um Lebensmittel anzubauen. Das weiß jedes Kind. (Und ich spreche jetzt in erster Linie für die Biobauern, denn dies ist für uns natürlich die einzige Alternative für die Gesunderhaltung unserer Erde) Doch wie sieht es um unsere Ländereien aus, welche Chancen haben die Biobauern, wertvolles Ackerland zu erwerben? So gut wie keine!? […]

weiterlesen

18. August 2022

Neues vom Hof im Sommer

Unsere gesamte Ernte an Weizen wird verladen und an das Biogetreidelager Granum gebracht. Nun sind unsere Getreidehänger wieder leer. Man braucht in dieser Zeit der Getreideernte viel Geschick um die Organisation gut zu managen. Doch der Fahrer ist zufrieden, alles ist gut vorbereitet und das Umladen geht schnell voran. So bleibt sogar die Zeit zu […]

weiterlesen

10. August 2022

Tomaten- und Zappho-Segen bringt Saisonpreis

Wann, wenn nicht jetzt, können wir so richtig im Tomatensegen schwelgen. Die Tomate Ruth ist geschmacklich die beste Tomatensorte, die wir kennen. Ihr Ertrag ist jedoch vergleichsweise gering aber sie besticht und überzeugt durch ihr Aroma. Dieses Jahr ist sie, nach ein paar Anfangshürden, richtig fleißig. Die Pflanze fragt auch nicht nach Urlaubszeit und Nachfrage […]

weiterlesen

27. Juli 2022

Unser Richtfest am Montag

Mit dem Richtfest ist in der alten Tradition ein wichtiger Bauabschnitt beendet: der Rohbau ist abgeschlossen und der Dachstuhl fertig. Wir feierten dies mit unseren fleißigen Bauleuten und natürlich mit dem Guidohofteam. Sebastian Donner, unser Zimmermann, überraschte uns mit einer Holzbank für den Hof als Geschenk seiner Firma. Dann blickten wir alle nach oben, denn […]

weiterlesen

22. Juli 2022

Getreide, Getreide, Getreide

Überall auf den Felder sieht man bis in die Nachtstunden die Mähdrescher fahren, so auch bei uns. Dieses Jahr hat die Natur eine besondere Aufgabe für die Landwirte: Alle Getreidesorten sind so ziemlich gleichzeitig am Abreifen und sehr sehr trocken. Das heißt, dass man gar nicht so richtig weiß, wo man anfangen soll. Bei uns […]

weiterlesen

21. Juli 2022

Der Dachstuhl wird gestellt

Bevor man bei einem 300Jahre alten Gebäude ein neues Dach aufsetzen kann braucht man erst einmal einen Ringanker. Diesen Ringanker zu schalen dauert ganz schön lang, vor allem, wenn man bedenkt, wie schnell der Beton eingefüllt ist. Rene, vom „Bauservice Neubert“ behält dabei immer die Übersicht und wird von Oli und Thomas unterstützt… und von […]

weiterlesen

21. Juli 2022

Frühkartoffel Finka und unsere Jugend

Es ist soweit, die Frühkartoffeln können geerntet werden und erfreuen uns nicht nur durch eine schöne Größe sondern auch durch die sauberen Knollen und einen wunderbaren Geschmack. Es gab heute zum Mittag gleich für alle Pellkartoffeln und Kräuterquark, dazu noch einen frischen Salat – so ein wunderbares Sommeressen. Dazu passt auch wunderbar unser Goldleinöl, was […]

weiterlesen

8. Juli 2022

Der „Bierfiedler“ von Uhlsdorf

Die Geschichte unseres Hofes reicht weit zurück in eine Zeit, wo rauhe Sitten herrschten und besonders zwischen Kirche und Bauernvolk nicht immer alles Frieden und Freude war. Laut Überlieferung konnten sich nämlich der hier ansässige „Bierfiedler“ – er spielte mit seiner Geige zum Tanz und hat wohl auch dem Gerstentrunk wohlwollend gegenüber gestanden- und der […]

weiterlesen

24. Juni 2022

Geänderte Öffnungszeiten Hofladen

Ab 1.7.2022 ist der Hofladen wie folgt geöffnet: Dienstag 15.00 Uhr – 19.00 Uhr Freitag 10.00 Uhr – 19.00 Uhr Samstag 9.00 Uhr – 12.00 Uhr Wir packen Ihnen gern Ihre Ökokiste und stellen Sie zur Abholung bereit. Unser Hofladen bietet neben dem frisch geernteten Guidohofgemüse direkt von unseren Ackerflächen oder aus den Gewächshäusern auch […]

weiterlesen

23. Juni 2022

Wir bauen für die Zukunft

Eine Bau an einem alten Gebäude bringt die Überlegung mit sich, was erhalten werden kann und was man durch neue Materialien ersetzen muss. So sind die wöchentlichen Baubesprechungen sehr wichtig und man darf sehr flexibel bleiben. Unsere wunderbare Bruchsteinwand aus dem 17 Jahrhundert muss auf jeden Fall erhalten bleiben und so lassen wir die Steine […]

weiterlesen

16. Juni 2022

Brot-Getreide und unsere Spezialitäten

Lichtkornroggen: welch eine Pracht auf den Feldern und als Korn im Brot! Diese besondere Art des Roggens, der sich durch seine überdurchschnittliche Halmlänge, hellere Kornfarbe und den milderen Geschmack vom herkömmlichen Roggen unterscheidet, bauen wir mit Vorliebe an. Dies ist auch einer der Gründe, warum unser Roggenbrot so beliebt und wohlschmeckend ist. Wir sind begeistert […]

weiterlesen

15. Juni 2022

Unsere Heuernte ist abgeschlossen

Eines der größten Ereignisse im bäuerlichen Jahreslauf ist die Heuernte. 3-4 Tage brauchte es von der Heumahd (so heißt der 1. Schnitt) bis zum Einfahren. Jeder Bauer hofft jetzt, im Gegenteil zum Rest des Jahres, auf heiße Temperaturen, Sonnenschein und keinen Regen. Ein kurzer Schauer am Montag stoppte den Fluss. Aber am Mittwoch waren Paule, […]

weiterlesen

17. Mai 2022

Pflanzzeit im Mai

Unsere prächtigen Tomatenjungpflanzen benötigen mit zunehmender Größe auch mehr Nährstoffe. Deshalb ist es an der Zeit die Gewächshäuser von Pflanzenresten der Vorkulturen zu befreien und die Tomaten in die Erde zu bringen. Mulchmaterial schützt den Boden vor dem Aufwuchs von Beikräutern, gleichzeitig kann die Feuchtigkeit besser im Boden gehalten werden. Noch in dieser Woche werden […]

weiterlesen

21. April 2022

Kartoffellegen im Frühjahr

Durch das schöne Wetter konnten wir dieses Jahr etwas früher als letztes die Kartoffeln legen. Dafür wurden bereits vor Wochen ein paar Kartoffeln von letztem Jahr in Kisten sortiert und im Licht gelagert, so dass sich Lichtkeime bilden – also nicht diese weißen langen Keime, die sich am Ende der Saison bei vergessenen Kartoffeln im […]

weiterlesen

8. April 2022

Ein Zeichen für die Zukunft

Kennen sie die Schönheit einer erblühten Ringelblume, die Zartheit von Mohnblütenblättern oder die filigrane Blüte der Jungfer im Grünen? ….und das Summen der Bienen, die so wertvoll beim Aufrechterhalten der natürlichen Prozesse des Pflanzengedeihens sind? Immer mehr blühende Feldränder verschwinden und den Bienen wird die Nahrungssuche schwer gemacht. Die Frage stellt sich nun, was kann […]

weiterlesen

18. März 2022

Ukrainehilfe und Frieden für alle

Heute Nacht ist ein Sprinter unserer Flotte mit Lebensmitteln in Richtung Ukraine gefahren. Tim, unser Mechaniker hat ihn zu diesem Zwecke noch umgestrichen. Unsere tiefste Einsicht, die sich Frieden für alle wünscht, haben wir in 4 Sprachen, deutsch, englisch, ukrainisch und russisch als Botschaft mitgeschickt. Florian unser Fahrer hat sich das Projekt der Überführung zugetraut […]

weiterlesen

10. März 2022

Frühlingsgefühle auf dem Hof

Flora und Simeon, unsere zwei Föj-ler (freiwilliges ökologisches Jahr) sind seit September auf dem Hof. Nachdem sie die harten Monate des Winters, dick eingepackt auf dem Acker überstanden haben, freuen sie sich über den Frühling. Im Gewächshaus sind wir von früh bis Abend beschäftigt mit Aussäen, Gießen, Pikieren und Pflanzen. Wir freuen uns über das […]

weiterlesen

28. Januar 2022

Sauerkraut, der Vitamin-Lieferant

Wie jedes Jahr verarbeiten wir unseren Spitzkohl, Weißkohl, Rotkohl und neuerdings auch Rote Beete, Pastinake und Möhre in Milchsauervergärung zu Sauerkraut und Gemüsekraut. Deshalb ist Sauerkraut besonders reich an Milchsäure-Bakterien, die für unseren Darm äußerst nützlich sind. Dort wirken sie als natürliche Probiotika, die den Darm reinigen und entschlacken. In rohem Sauerkraut sind noch die […]

weiterlesen

17. Januar 2022

Immunstärke im Winter

Gerade für diesen Winter braucht es einiges um gesund und fit durch die sonnenärmere Zeit zu kommen. Jeder Mensch sollte deshalb alles tun um seine eigene Immunabwehr stärken. Was können wir für unsere Gesundheit tun? Wir wissen selber, was uns gut tut: raus in die Natur, Bewegung, gesunde und biologische Ernährung, Stressreduzierung und eine positive […]

weiterlesen

30. Dezember 2021

Veränderungen Tourenstruktur, Preise, CO²-neutral

Das neue Jahr beginnt und wir haben uns vorgenommen effektiver, umwelt- und resourcenschonender in das Jahr 2022 zu starten. Beginnen wir mit den Preisen der Brote aus unserer Holzofenbäckerei. Unser Brot wird in einer Art und Weise gebacken wie es einzigartiger nicht sein kann. Wir bauen sämtliche Grundgetreidearten selber an, wobei die Sorten besonders ausgewählt […]

weiterlesen

21. Dezember 2021

Wünsche für Ökobewusste

Das Jahr geht zu Ende und wir haben unsere anspruchsvollste Woche des Auslieferns hinter uns. Jetzt kehrt bald Ruhe ein, wohlverdient für alle Mitarbeiter des Hofes und für den Ort. Ruhe, Besinnlichkeit, Freude, Gelassenheit, Toleranz und ganz viel Liebe wünschen wir auch Ihnen für die zwölf heiligen Nächte. Mögen wir uns alle dem Wichtigsten erinnern: […]

weiterlesen

3. Dezember 2021

Tourenumstellung ab Januar 2022

In unserer Tourenplanung sind wir an unserem Limit angelangt. Jahrelang haben wir versucht, die bestehende Tourenplanung zu erweitern und Lösungen zu finden. Damit entstand aber auch eine uneffektive Anpassung, die uns nicht erlaubt, kurzfristig und innerhalb der Fahrtage zu entlasten. Wir wollen jetzt eine Umstrukturierung vornehmen, um unseren Fahrern eine effektive, resourcenschonende Möglichkeit zu schaffen, […]

weiterlesen

2. Dezember 2021

Liefertagverschiebung in der Weihnachtswoche

Da dieses Jahr der 24. Dezember auf einen Freitag fällt und wir an dem Tag nicht ausliefern, verschiebt sich in der Woche alles um einen Tag nach vorn. Unsere Fahrer freuen sich am 24. nicht erst abends nachhause zu kommen und Sie bekommen mit Sicherheit alles Bestellte spätestens am Donnerstag, den 23. Dezember. Alle Haushalte, […]

weiterlesen

1. Dezember 2021

Kartoffeln, Rotkohl und die Winterruhe

Die Lager sind voll, das 1 ha große Kohlfeld mit Spitzkohl, Weißkohl, Rotkohl und Wirsing ist abgeerntet, bearbeitet und die Winterfruche wartet auf den Frost. Nächstes Jahr wird auf diesem Feld eine eher schwachzehrende Kultur angesät. Viele Großkisten sind voller Kohlköpfe. Ziemlich große Köpfe sind dieses Jahr bei dem üppigen Regen gewachsen. Deshalb suchen wir […]

weiterlesen

7. Oktober 2021

Guter Boden #Bodenconnection 2021

In der Erde liegt die Kraft, sie bestimmt die Gesundheit unserer Pflanzen. Im Rahmen der diesjährigen Aktion #Bodenconnection, welche der Demeterverband ins Leben gerufen hat, gibt es für die Kinder viel zu sehen. So darf jedes Kind die Erde mit den Händen spüren und die Früchte vom Acker ernten. Martina erklärt hier den Kindern je […]

weiterlesen

17. September 2021

Wer Gold(lein) erntet, muss kein Stroh zu Gold spinnen können…

Zum ersten Mal am Guidohof haben wir dieses Jahr Lein angebaut. Doch nicht nur irgendeinen, sondern Goldlein mit dem schönen Namen „Goldstern“.Wir finden, die glänzenden Leinsamen machen ihrem Namen alle Ehre. Im Juni stand das Feld noch voller blauer Blüten, doch jetzt haben wir es, dank der schönen Tage im September, geschafft das Feld abzuernten. […]

weiterlesen

9. September 2021

Spitzkohl-Wunder

Eine wunderbare Ernte ist in diesem Jahr auf unserem Kohlfeld zu sehen. Doch es ist sehr früh im Jahr und wir überlegen uns, was wir nun damit weiter tun. Doch Gerd weiß die Antwort: Sauerkraut-Rekord 2021! Nun denne, mit einem Supergewicht von 7,26kg bringt der zarte spitze Kohl das Höchstgewicht auf die Waage. Freuen wir […]

weiterlesen

9. September 2021

Die besondere Ernte in 2021

Dieses Jahr haben die Bauern ein Ernteproblem, durch den ständigen Regen ist der Boden zu nass, um mit den Maschinen darauf zu fahren, ohne Schaden zu verursachen. Doch zwei Tage konnten wir jetzt schon Kartoffeln ernten. Im Schichtsystem geht es auf den Acker. Für die Doppelschicht von Paule und Erik bringe ich dann schon einmal […]

weiterlesen

31. August 2021

Die Uhlsdorfer Schmiede erklingt wieder

Die neuen Schmiedekurse mit Benjamin wurden an einem Wochenende vorbereitet. Dafür haben 5 tatkräftige Jungs und eine Frau kräftig mit angepackt, denn erst einmal hieß es aufräumen bevor das Feuer entfacht werden durfte. Doch bald loderten die Flammen und das Eisen konnte glühend gemacht werden. Ab September können sich Männer und Frauen, die sich für […]

weiterlesen

9. August 2021

Groß, größer, am größten

Der ständige Regen hat doch auch sein Gutes: Riesenrotkohl Riesenweißkohl Riesenspitzkohl Riesenkartoffel Riesenzwiebeln. Doch wohin mit diesen viel zu frühen, üppigen Wonne-Gemüse? Zum Glück haben wir eine neue Kühlzelle gebaut, die in den Sommermonaten etwas Platz bietet.

weiterlesen

5. August 2021

Die Dinkelernte ist eingebracht

Dieses Jahr ist es nicht einfach einen Tag zu finden, an dem das Getreide trocken ist, die Sonne scheint und der Mähdrescher auf die Felder kann. Letzten Freitag war einer dieser besonderen Tage und sofort ging es ans Werk. Paule und Tim hatten unseren alten Kameraden, den FAHR Drescher, schon fertig gemacht, mit dem unsere […]

weiterlesen

27. Juli 2021

Der Monat der Fülle

So einen Sommer haben wir lange nicht erlebt, obwohl wir uns nun eine Elektropumpe gekauft haben und gut gerüstet in das Bewässerungsjahr gegangen sind, haben wir Dank des vielen Regens keinen Grund zu bewässern. Ein üppiges Wachstum der Pflanzen und des, liebvoll benannten, Beikrauts ist dieses Jahr zu beobachten, wenn sich die Schnecken nicht gütlich […]

weiterlesen

7. Juni 2021

Üppiges Wachstum im Juni

Die Freude am üppigen Wachstum der Kulturen bringt gleichzeitig im Biobereich die Sorge, ob wir das ebenfalls rasch wachsende Beikraut in den Griff bekommen. Der Vorher-Nachher-Effekt ist für mich immer eine große Erleichterung. Fast spüre ich, wie sich die kleinen Rote Beete Pflänzchen freuen über den Platz und die Luft zum Gedeihen! Doch es ist […]

weiterlesen

11. Mai 2021

Endlich Pflanztemperaturen

Jetzt haben wir aber echt lange auf die optimalen Temperaturen für den Gemüsebau warten müssen, gleichzeitig bedeutet das aber auch, dass unsere Bewässerung für die Jungpflanzen auf dem Acker in den Einsatz kommt. Hier seht ihr Jan, unseren diesjährigen FöJ-ler, mit einem cleveren, rückenschonenden, selbstgebauten Arbeitsgerät beim Einpflanzen vom Hokkaidokürbis. Zuvor wurde der Boden mit […]

weiterlesen

23. April 2021

Für den Garten, Balkon oder Blumenkasten

Nächste Woche, so hoffen wir alle, wird Frühling! Wünschen wir uns gemeinsam Sonne und Licht im Außen und im Innen! In unseren Gewächshäusern ist schon lang die Wärme und das Licht und das Sprießen der Samenkörner zu beobachten. Jeden Samstag kommen die neuen und alten Gärtner und kaufen unsere, ausschließlich mit samenechten Saatgut nach Aussaattagekalender […]

weiterlesen

5. April 2021

Ein Frühlingstag auf unserem Hof

Wenn man im Frühjahr unseren Hof betritt, kann man die Akteure in vollem Einsatz beobachten. In den Gewächshäusern stehen die Jungpflanzen werden jeden Tag gegossen, gehegt und gepflegt und warten auf die warmen Tage für die Pflanzung im Freiland. Überall wird gewirbelt und geschafft: Hier seht ihr Mandy im Einsatz bei der Jungpflanzenanzucht. Unser Lieblingsgerät […]

weiterlesen

29. März 2021

Imker Tommy in Aktion

Bei einem Rundgang auf unser Feld vergangene Woche, ließ ein besonderer Anblick mein Herz aufleuchten: fünf kleine Knöpfe standen mit ihrer Tagesmutti bei unseren Bienenkästen und beobachteten den Imker bei seiner Arbeit. Seit einigen Jahren wohnen die Bienen des Imkers Tommy Vogel auf unserem Gelände. Wir versorgen sie mit Blühstreifen an unseren Feldern, Kräuterbeeten, Weiden […]

weiterlesen

23. März 2021

Lieferung Gründonnerstag und Karsamstag

Zur Sicherstellung der Grundversorgung unserer Kunden werden wir am Gründonnerstag und die Freitagstouren am Karsamstag ausliefern. Eine Aussetzung der Lierferung würde nur den Sturm auf Bioläden und Supermärkte erhöhen und den derzeitigen Maßnahmen entgegenwirken. Wir bitten Sie, aufgrund der angespannten Lage im Außen und der Bestimmungen auf eine kontaktlose Übergabe der Ware zu achten. In […]

weiterlesen

22. März 2021

Lagerverkauf- 2.Wahl Kartoffeln

Unsere eigenen Kartoffeln gehen zur Neige. In unseren Lagern ist nur noch die Sorte Almonda vorrätig. Leider hat diese einige Stellen durch Stärkeeinlagerungen. Weil diese Sorte aber ansonsten sehr schmackhaft und gute Kocheigenschaften als vorwiegend festkochende Sorte besitzt, wäre es sehr schade darum. Deshalb bieten diese zu einem sehr günstigen Preis als Kartoffeln 2. Wahl […]

weiterlesen

8. März 2021

Hafer-Aussaat in Kaufungen

Sehr zeitig konnten wir dieses Jahr auf den Acker und das ist für uns immer ein besonderer Augenblick. Der Boden hat den richtigen Feuchtigkeitsgrad, die Temperaturen sind für die jeweilige Kultur warm genug, das Saatgut vom Vorjahr steht bereit und die Sämaschine ist richtig eingestellt. Für diese Saison hatten Paule und Tim eine arbeitserleichternde Neuerung […]

weiterlesen

18. Februar 2021

Staffelstab-Übergabe in der Kistenplanung

Als meine rechte Hand und Vertretung Sandy mir 2019 mitteilte, dass sie schwanger ist, gab es zwei Gefühle in mir, die Freude über das neue Familienglück und gleichzeitig die Frage, wie bewältigen wir das im Betrieb. Doch irgendwie hat sich alles wunderbar gefügt. Judith eine Mitarbeiterin vom Ökokistenbetrieb Gertudenhof zog in unsere Nähe, wo sie […]

weiterlesen

18. Februar 2021

Presserummel um Regina auf der Walz

Vielleicht haben es einige schon in der Freien Presse gelesen: Auch in diesen Zeiten gibt es den Berufstand der Gesellen auf der Walz. An einem frostigen Nachmittag stand in Bäckerswanderkluft Regina vor der Tür mit einem Bündel wie aus den alten Märchen und Geschichten. Wer kann ihr da den Zutritt verwehren. Ich nicht! Und so […]

weiterlesen