Blogübersicht

27. Juli 2022

Unser Richtfest am Montag

Mit dem Richtfest ist in der alten Tradition ein wichtiger Bauabschnitt beendet: der Rohbau ist abgeschlossen und der Dachstuhl fertig. Wir feierten dies mit unseren fleißigen Bauleuten und natürlich mit dem Guidohofteam. Sebastian Donner, unser Zimmermann, überraschte uns mit einer Holzbank für den Hof als Geschenk seiner Firma. Dann blickten wir alle nach oben, denn […]

weiterlesen

22. Juli 2022

Getreide, Getreide, Getreide

Überall auf den Felder sieht man bis in die Nachtstunden die Mähdrescher fahren, so auch bei uns. Dieses Jahr hat die Natur eine besondere Aufgabe für die Landwirte: Alle Getreidesorten sind so ziemlich gleichzeitig am Abreifen und sehr sehr trocken. Das heißt, dass man gar nicht so richtig weiß, wo man anfangen soll. Bei uns […]

weiterlesen

21. Juli 2022

Der Dachstuhl wird gestellt

Bevor man bei einem 300Jahre alten Gebäude ein neues Dach aufsetzen kann braucht man erst einmal einen Ringanker. Diesen Ringanker zu schalen dauert ganz schön lang, vor allem, wenn man bedenkt, wie schnell der Beton eingefüllt ist. Rene, vom „Bauservice Neubert“ behält dabei immer die Übersicht und wird von Oli und Thomas unterstützt… und von […]

weiterlesen

21. Juli 2022

Frühkartoffel Finka und unsere Jugend

Es ist soweit, die Frühkartoffeln können geerntet werden und erfreuen uns nicht nur durch eine schöne Größe sondern auch durch die sauberen Knollen und einen wunderbaren Geschmack. Es gab heute zum Mittag gleich für alle Pellkartoffeln und Kräuterquark, dazu noch einen frischen Salat – so ein wunderbares Sommeressen. Dazu passt auch wunderbar unser Goldleinöl, was […]

weiterlesen

8. Juli 2022

Der „Bierfiedler“ von Uhlsdorf

Die Geschichte unseres Hofes reicht weit zurück in eine Zeit, wo rauhe Sitten herrschten und besonders zwischen Kirche und Bauernvolk nicht immer alles Frieden und Freude war. Laut Überlieferung konnten sich nämlich der hier ansässige „Bierfiedler“ – er spielte mit seiner Geige zum Tanz und hat wohl auch dem Gerstentrunk wohlwollend gegenüber gestanden- und der […]

weiterlesen

24. Juni 2022

Geänderte Öffnungszeiten Hofladen

Ab 1.7.2022 ist der Hofladen wie folgt geöffnet: Dienstag 15.00 Uhr – 19.00 Uhr Freitag 10.00 Uhr – 19.00 Uhr Samstag 9.00 Uhr – 12.00 Uhr Wir packen Ihnen gern Ihre Ökokiste und stellen Sie zur Abholung bereit. Unser Hofladen bietet neben dem frisch geernteten Guidohofgemüse direkt von unseren Ackerflächen oder aus den Gewächshäusern auch […]

weiterlesen

23. Juni 2022

Wir bauen für die Zukunft

Eine Bau an einem alten Gebäude bringt die Überlegung mit sich, was erhalten werden kann und was man durch neue Materialien ersetzen muss. So sind die wöchentlichen Baubesprechungen sehr wichtig und man darf sehr flexibel bleiben. Unsere wunderbare Bruchsteinwand aus dem 17 Jahrhundert muss auf jeden Fall erhalten bleiben und so lassen wir die Steine […]

weiterlesen

16. Juni 2022

Brot-Getreide und unsere Spezialitäten

Lichtkornroggen: welch eine Pracht auf den Feldern und als Korn im Brot! Diese besondere Art des Roggens, der sich durch seine überdurchschnittliche Halmlänge, hellere Kornfarbe und den milderen Geschmack vom herkömmlichen Roggen unterscheidet, bauen wir mit Vorliebe an. Dies ist auch einer der Gründe, warum unser Roggenbrot so beliebt und wohlschmeckend ist. Wir sind begeistert […]

weiterlesen

15. Juni 2022

Unsere Heuernte ist abgeschlossen

Eines der größten Ereignisse im bäuerlichen Jahreslauf ist die Heuernte. 3-4 Tage brauchte es von der Heumahd (so heißt der 1. Schnitt) bis zum Einfahren. Jeder Bauer hofft jetzt, im Gegenteil zum Rest des Jahres, auf heiße Temperaturen, Sonnenschein und keinen Regen. Ein kurzer Schauer am Montag stoppte den Fluss. Aber am Mittwoch waren Paule, […]

weiterlesen

17. Mai 2022

Pflanzzeit im Mai

Unsere prächtigen Tomatenjungpflanzen benötigen mit zunehmender Größe auch mehr Nährstoffe. Deshalb ist es an der Zeit die Gewächshäuser von Pflanzenresten der Vorkulturen zu befreien und die Tomaten in die Erde zu bringen. Mulchmaterial schützt den Boden vor dem Aufwuchs von Beikräutern, gleichzeitig kann die Feuchtigkeit besser im Boden gehalten werden. Noch in dieser Woche werden […]

weiterlesen